Home
KKSVI aktuell
Unser Verein
Werden Sie Mitglied
Jugend
Sport
Ergebnisse
Vorstand
Kontakt und Anfahrt
Schützenfest
Mitgliederbereich
Links
Impressum

                                                                                                                                                                                                                           

 

Königshaus 2022

 

 

 

Iffezheimer Schützen küren neue Königsfamilie

Nach zwei Jahren Pause kann endlich wieder gefeiert werden. Das Schützenfest wurde bei sommerlichem Wetter durch das traditionelle Vergleichsschießen der Iffezheimer Gemeinderäte gegen die Vereinsvorstände der örtlichen Vereine eröffnet. Die Vereinsvorstände konnten mit 190 Ringen gegen 163 Ringe der Gemeinderäte klar den Wettkampf für sich entscheiden und ihre Erfolgsserie aus den Vorjahren fortsetzen. Beim Wanderpokal der Iffezheimer Vereine lagen die Ergebnisse sehr dicht beieinander. Den 1. Platz belegen mit 193,7 Ringen die Schützen vom Männergesangverein, der Turnverein belegt Platz 2 mit 189,1 Ringen und Platz 3 mit 184,4 Ringen die Anglerkameradschaft. Sieger des Elchschießens mit der Sportpistole wurde Jürgen Walter mit 45 Ringen, den 2. Platz belegt Willi Huber mit 25 Ringen und 3. wurde Daniel Palau mit 16 Ringen. Beim Vierkampf, der aus einer Kombination aus Sportpistole, Luftpistole, Luftgewehr und KK Sportgewehr bestand, konnte sich Rolf-Dieter Merkel mit 146,6 Ringen Platz eins sichern. Den besten Schuss auf die Festscheibe gab Hubert Schneider mittig in das Ziel ab.

Neuer Dorfjungschützenkönig wurde Michael Lorenz, erster Ritter Hannes Wagner. Die Würde der Dorfschützenkönigin erlangt Sophia Oesterle vor dem ersten Ritter Lukas Haitz und dem zweiten Ritter Christian Schmid (Vorstand AKI).

Neue Jungschützenkönigin wird Alexa Wetzel mit Lea Koch als erster Prinzessin im Gefolge. Kronprinzessin 2022 wird Lara Leuchtner mit Elias Ziegler als erstem Ritter. Voller Spannung wurde die Proklamation des neuen Königspaares erwartet. Neue Schützenkönigin ist Sabine Müller. Ihr stehen die erste Prinzessin Daniela Ziegler und die zweite Prinzessin Helga Zoller zur Seite. Zu Ehren des neuen Schützenkönigs Philipp Wagner wurden 3 Böllerschüsse aus der Vereinskanone abgegeben. Alexander Zoller als erster Ritter und Frederick Bender als zweiter Ritter ergänzen sein Gefolge.

Oberschützenmeister Christoph Neher bedankt sich zum Schluss bei allen Gästen für ihren Besuch und bei allen helfenden Mitgliedern für die geleistete Arbeit mit dem Wunsch, dass in Zukunft wieder Feste gefeiert werden können.

 

Ergebnisse des Vereinswettkampfes

 

 

 

© Kleinkaliber Schützenverein 1925 e. V. Iffezheim 2022

 

Top


Schützenverein Iffezheim | info@schuetzenverein-iffezheim.de